Nachhaltig abnehmen - raus aus der Diätfalle!
 
Gesundheit und Ernährung
 
 

Nachhaltig abnehmen - raus aus der Diätfalle!

Mal ehrlich: Wie viele Diäten hast du schon ausprobiert? Vielleicht testest du gerade erfolgreich das Intervallfasten, aber hält dich das auf Dauer schlank? Du musst es auf jeden Fall dauerhaft durchziehen, denn eines ist klar: Eine vorübergehende Ernährungsumstellung hat immer eine anschließende Gewichtszunahme zur Folge. Aber warum ist das so? Und wie stellst du deine Ernährung erfolgreich dauerhaft um?

 

Warum Diäten nicht funktionieren:

Wer kennt sie nicht die Diätfallen!? Ein häufiger Grund für Übergewicht sind vorangegangene Diäten und deren anschließender Jo-Jo-Effekt. Meist wird der Körper während einer Diät unterversorgt bzw. bekommt er weniger Kilokalorien als bisher gewohnt. Das allarmiert unseren Körper, der nun auf Sparflamme fährt. Das heißt, er lernt mit weniger Kalorien auszukommen, indem er den Energiebedarf senkt. Meist verlieren wir während der Diät vor allem Wasser, was die Kilos von der Waage purzeln lässt. Ist die Diät vorbei, sammelt sich wieder das Wasser im Körper an, da wir unsere Ernährung wieder zurück auf „normal“ stellen. Der Körper, der eine Hungerphase hinter sich hatte, speichert nun voller Freude alles was wir ihm füttern. Er füllt die Kohlehydratspeicher wieder auf und anschließend auch die Fettdepots. Das führt dann zum bekannten Jo-Jo-Effekt und zur nächsten Diät. Wer dauerhaft eine gute Figur machen will, muss daher seine Ernährung umstellen, und zwar nicht nur für einen Diätzeitraum, sondern für sein Leben.

 

schluss mit diäten best ager 

Raus aus der Diätfalle! Stelle mit uns deine Ernährung dauerhaft um.

 

Trinke dich schlank:

Am besten ist es, wenn du dir einen gesunden Lebensstil aneignest, den du in deinen Alltag integrierst. Gehe regelmäßig an die frische Luft, bewege dich ausreichend, treibe Sport, trinke viel Wasser und ernähre dich bewusst gesund. Wenn du normalerweise gerne zu Cola & Co, Energy Getränken oder Fruchtsäften greifst und diese nun durch Wasser und ungesüßte Tees ersetzt, sparst du bereits einige Hundert Kilokalorien täglich ein. In einem Liter Cola stecken 25 Würfelzucker und knapp 400 Kilokalorien. Und Zucker schadet nicht nur deiner Taille, sondern auch deiner Gesundheit! Wenn du dir also angewöhnst, Wasser zu trinken und deine Mahlzeiten selbst zuzubereiten, entkommst du auch der Zuckerfalle.

 

Warum Zucker und weißes Mehl dich dick machen:

Aber warum eigentlich? Was passiert, wenn du Zucker oder weißes Mehl zu dir nimmst? Deine Bauchspeicheldrüse produziert Insulin, denn wenn der Zucker in deinem Blut bleibt, zerstört er Gefäße und Nerven. Also schickt das Hormon Insulin die Zuckermoleküle in deine Zellen. Auf diese Weise sinkt dein Blutzucker aber sehr schnell ab – und zwar unter den normalen Wert. Die Folgen kennst du: Dein Gehirn braucht Zucker, du fühlst dich unkonzentriert und müde und hast einen Heißhunger. Aber das schlimmste für deine Taille: Solange du Insulin im Blut hast, bleiben deine Fettzellen geschlossen. Das heißt, es wird kein Fett abgebaut.

 

Warum Obst, Gemüse und Vollkornkost dich schlank machen:

Es gibt aber auch ein Schlankmacher – Hormon und dieses nennt sich Glukagon. Es ist also der Gegenspieler des Insulins und bremst dieses bei seiner Tätigkeit ein. Wenn du also statt einem Weißbrot mit Marmelade zu einem Apfel und einem Vollkornbrot greifst, steigt und sinkt der Blutzuckerspiegel auf eine natürliche Weise. In diesem Fall schüttet die Bauchspeicheldrüse Glukagon aus und dieser Schlankmacher regt die Leber an, den Zuckerspiegel wieder aufzufüllen, indem Fett aus den Fettzellen abgesaugt und bei Bedarf in Zucker umgewandelt wird.

 

schlank dank gesunder ernährung best ager

Verpasse keine spannenden Beiträge mehr und melde dich zu unserem Newsletter an!

 

Wie du deine Ernährung umstellst:

Eine Ernährungsumstellung ist nicht wie eine Diät. Verlange dir also nicht ab, dass du von heute auf morgen alle schlechten Angewohnheiten für immer über Bord wirfst. Vielleicht bist du dieser Typ Mensch und schaffst es so am besten, aber die meisten werden an einer so abrupten Umstellung eher scheitern. Verändere deine Angewohnheiten Schritt für Schritt. Fange damit an, dass du von nun an nur noch Wasser trinkst. Plane dir dann fixe Zeiten ein, in denen du Sport betreibst. Streiche anschließend Fertigprodukte von deinem Speiseplan. Stelle deine Ernährung langsam um. Verzichte eher auf Wurst, Fast Food und stark verarbeitete Lebensmittel und greife stattdessen zu Obst, Gemüse, Salat, Kartoffeln, Hülsenfrüchten, fettarmen Milchprodukten sowie magerem Fleisch und Fisch. Je besser du diese Veränderungen in deinen Alltag integrierst, desto leichter und selbstverständlicher wird dir dein neuer Lebensstil fallen.

Natürlich darfst du dir auch einmal ein Softgetränk oder etwas Süßes gönnen, aber versuche diesen Konsum möglichst einzuschränken. Sei nicht zu streng zu dir und verzeihe dir deine eigenen Ausrutscher. Schmeiß nicht gleich alles hin. Denk einfach daran, was in deinem Körper passiert, wenn du diese Nahrungsmittel zu dir nimmst, und mach es nächstes Mal besser.

 

ab jetzt schlank best ager

Mit uns wirst und bleibst du schlank!

 

Wie du deinen Körper zusätzlich beim Abnehmen unterstützt:

Wenn du das Gefühl hast, du brauchst eine zusätzliche Unterstützung beim Abnehmen, legen wir dir unser IQ Weight Management ans Herz. Die Kombination aus natürlichen Substanzen unterstützt deinen Körper ideal beim Abnehmen. Die Produkte sind natürlich auch einzeln zu erwerben.

Wir wünschen dir bei deiner Ernährungsumstellung viel Erfolg und sind gerne für dich da, falls du Unterstützung benötigst! Vielleicht möchtest du auch selbst Teil unseres Teams werden. Wir freuen uns auf dich! Dein best-ager Team!

 

PS: Schau dich doch noch etwas auf unserer Website um!

Facebook Twitter LinkedIn
(1 Stimme)
  • Gepostet von:

    Fitnesscoach und Ernährungsberaterin & "Kreatives Köpfchen" bei best ager

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Unser Partner & seine Auszeichnungen

natura vitalis logo best ager  auszeichnung best nutritionalAuszeichnung CBD

Auszeichnung CBDAuszeichnung biotechnology best nutrition   

×
Newsletter
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erfahren Sie als erste/r von exklusiven Angeboten.

×
Newsletter
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erfahren Sie als erste/r von exklusiven Angeboten.